Elke Lades-Eckstein

Berufsschullehrerin

E-Mail: e.lades-eckstein@max-besser.de

Hat mich lange Zeit mein Beruf als Berufsschullehrerin und fast 30 Jahre mein Ehrenamt als Vorsitzende des Kreisjugendrings Roth stark gefordert, hab ich jetzt 6 Jahre im Kreistag erlebt, dass man Politik aktiv mit gestalten kann. Es reizt mich, mein Wissen, meine Erfahrung und meinen gesunden Menschenverstand in den Marktgemeinderat einzubringen.

Ich kenne und schätze die Arbeit in den Vereinen und Jugendgruppen aus langjähriger eigener Erfahrung. In der offenen Jugendarbeit gilt es wieder Akzente zu setzen, neue Impulse zu geben.

Meine Stärke: ich gehe unverkrampft an Aufgaben heran, weil ich mich breit informiere und zuhören kann.