Kandidatinnen & Kandidaten

Ein starkes Team für bessere Ideen.

Ein Bürgermeister kann nur etwas bewegen, wenn er ein starkes Team an seiner Seite hat. Bitte unterstützen Sie die SPD-Kandidatinnen und -Kandidaten.
Die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD-Liste für den Marktgemeinderat Wendelstein
Lindner-Max.jpg
Gemeinsam mit Ihnen möchte ich erreichen, dass der Markt Wendelstein sein ganzes Potenzial ausschöpft um noch attraktiver und selbstbewusster zu werden.

Maximilian Lindner

Leiter System- und Netzwerkadministration & Rettungsassistent
Dr-Tobermann-Anja.jpg
Für Vielfalt und einen Ideenwettbewerb in unserer Gemeinde und dem ganzen Landkreis.

Dr. Anja Tobermann

ltd. Oberärztin für Strahlentherapie
Klemm-Maximilian.jpg
Traditionen pflegen und das Ehrenamt stärken. Die Zukunft annehmen und gemeinsam gestalten.

Maximilian Klemm

Diplom-Bauingenieur
Barbara-Macher.jpg
Gerne würde ich mich als Gemeinderätin für das Wohl unserer Marktgemeinde einsetzen. Meine Schwerpunkte sehe ich dabei berufsbedingt im Bauwesen sowie in der Jugendarbeit.

Barbara Macher

Architektin
Fuhrmann-Tobias.jpg
Markt Wendelstein entwickeln und nicht nur verwalten! Bitte unterstützen Sie Wendelstein mit meiner Wahl.

Tobias Fuhrmann

Bankkaufmann & Personalrat
Luff-Lisa.jpg
Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgeren die Marktgemeinde entwickeln und gestalten.

Lisa Luff

Gesundheits- und Krankenpflegerin
Meyer-Thomas.jpg
Geben Sie mir Ihre Stimme für den Marktgemeinderat, damit ich mich weiter für die Vereine und das Ehrenamt einsetzen kann.

Thomas Meyer

Angestellter Auftragsvorbereitung
Bergmann-Fiydes.jpg
Nicht gegeneinander, sondern miteinander. Nur dann sind wir stark!

Fiydes Bergmann

Gymnasiallehrerin
Dr-Benjamin-Waldmann.jpg
Seit 2008 im Gemeinderat und Fraktionsvorsitzender der SPD im Markt Wendelstein. Ich möchte für Sie weiter an der Zukunft unserer Marktgemeinde arbeiten.

Dr. Benjamin Waldmann

Leitender Angestellter
Sutor-Inge.jpg
Im Mittelpunkt der Arbeit muss es immer um die Sache gehen, und um die Menschen jeden Alters.

Inge Sutor

Angestellte in Rente
Löhlein-Heinz.jpg
Ein Wendelsteiner von Anfang an. Erfahren in der Kommunalpolitik.

Heinz Löhlein

Elektrotechniker in Rente
Süß-Christine.jpg
Ich bin davon überzeugt, dass Max Lindner als Erster Bürgermeister die beste Wahl für unsere Herausforderungen ist.

Christine Süß

Sozialpädagogin
Weschter-Norbert.jpg
Ich kandidiere für den Marktgemeinderat, weil mir Wendelstein seit 65 Jahren ans Herz gewachsen ist.
Benicek-Raith-Katharina.jpg
Zukunftsorientiert müssen wir die wirtschaftliche und soziale Entwicklung unserer Marktgemeinde verantwortungsvoll für Jung und Alt vorantreiben!

Katharina Benicek-Raith

Angestellte der Deutschen Post
Wolfgang-Sedlacek.jpg
Mit intelligenter Infrastruktur und energetischer Sanierung die Energiewende schaffen und Umwelt erhalten. Für ein gutes Klima in Wendelstein.

Wolfgang Sedlacek

Student & Anlagenmechaniker
Katharina-Hartl.jpg
Ich möchte mich für Sie im Marktgemeinderat einsetzen und bitte Sie deshalb um Ihre drei Stimmen.

Katharina Hartl

Arzthelferin
Akin-Akbas.jpg
Den Listenplatz möchte ich als Chance nutzen um meine Ideen für eine zukunftsorientierte Gemeinde einzubringen.

Akin Akbas

Selbstständiger Friseurmeister
Bächle-Ulla.jpg

Ulla Bächle

Einzelhandelskauffrau
Völkl-Simon.jpg
Vereine unterstützen. Ehrenamt wertschätzen. Für ein gutes Miteinander.

Simon Völkl

Wirtschaftspädagoge
Dr-Berlinger-Kurt.jpg
Unsere Marktgemeinde braucht eine zukunftsorientierte Kommunalpolitik die alle Generationen mitnimmt. Es ist deshalb Zeit für einen Generationswechsel an der Spitze.

Dr. Kurt Berlinger

Diplom-Volkswirt
Grüßner-Marcus.jpg
Ein weitsichtiges Konzept für die langfristige Entwicklung unserer Marktgemeinde, anstatt das Hangeln von Maßnahme zu Maßnahme durch den kommunalpolitischen Alltag!

Marcus Grüßner

Gymnasiallehrer
Geisler-Michael.jpg
Für eine klimagerechte und dabei bürgernahe Planung des Individualverkehrs und der öffentlichen Verkehrsmittel.

Michael Geisler

IT-Berater
Elke-Lades-Eckstein.jpg
Es reizt mich, mein Wissen, meine Erfahrung und meinen gesunden Menschenverstand in den Marktgemeinderat einzubringen.

Elke Lades-Eckstein

Berufsschullehrerin
Vogel-Klaus.jpg
Als Marktgemeinderat werde ich meine langjährige Erfahrung einbringen und die Schnittstelle zu den Sorgen der Bürgerinnen und Bürger sein.

Klaus Vogel

Technischer Amtsrat